Einzigartiges Konzept zum Musizieren im Wald!

Singende Waldzwerge®️ ist ein einzigartiges musikalische Konzept zum Singen und Musizieren im Wald. In diesem Online-Seminar lernst du das Konzept und eine Vielzahl von Umsetzungsmöglichkeiten kennen. Mit dem Kauf und der Teilnahme am Online-Seminar erwirbst du die Lizenz zum Führen der Bezeichnung Singende Waldzwerge®️ .

Gemeinsam mit Willi Waldzwerg erfährst du die theoretischen und praktischen Grundlagen des Singens in der Natur und lernst viele neue und traditionelle Wald- und Naturlieder mit kreativen Gestaltungsmöglichkeiten kennen. Du kannst die Inhalte des Seminars direkt in der Praxis umsetzen.

Dem Seminar liegen der Karteikasten und das Liederbuch Singende Waldzwerge®️ zugrunde. Infos zum Material findest du weiter unten.

  • Allgemeine Einführung in das Konzept

  • Singende Waldzwerge® Lizenz

  • viele kleine Lehrvideos

  • Video-Sammlung von Waldliedern

  • Einsatz von Naturmaterial

  • Liedeinführungen und Liedübergänge

  • Teilnahmezertifikat

  • praxisnah und erprobt

  • keine Vorkenntnisse erforderlich

  • 90 Tage lang Zugriff

Eckdaten für deine Fortbildung

  • Zertifikat

    Nach erfolgreicher Absolvierung erhältst du ein Teilnahmezertifikat.

  • 90 Tage Zugriff

    Du hast 90 Tage lang rund um die Uhr Zugriff auf die Inhalte dieser Fortbildung. Das bedeutet, du kannst Inhalte wiederholen oder dir einfach Zeit lassen, bis du alle Inhalte durchgearbeitet hast.

Schau mal rein!

Hier bekommst du ein paar Videoeindrücke aus deinem Kurs!

  • Intro

  • Jahreszeitenlied Fingerspiel

  • 1

    #1 Intro: Annette Sperling – Autorin

  • 2

    #2 Das Konzept

  • 3

    #3 Karteikarten

    • Beispiel Herbst

    • Stundenvorbereitung

  • 4

    #4 Material

    • Naturmaterialien, Rasseldosen und Legetücher

  • 5

    #5 Beispielstunde

    • Herbst, 1. Stunde (kurze Einheit für den Morgenkreis)

  • 6

    #6 Liedeinführungen und Liedübergänge

    • Liedeinführungen und Liedübergänge

    • Übersicht

  • 7

    #7 Lieder-Clips

  • 8

    #8 Ein paar Worte zum Schluss

    • Du hast es fast geschafft!

    • Weitere Infos

    • Ein paar Fragen zum Schluss...

Annette Sperling

Musikpädagogin und Autorin

Annette arbeitet seit 2003 als Musikpädagogin. Musik als Teil des Lebens tief in der Seele zu verankern - das ist Annettes pädagogischer Schwerpunkt.

Das Konzept Singende Waldzwerge® entstand aus ihrem eigenen Bedürfnis nach Natur und frischer Luft unter Beobachtung der Kinder in- und outdoor. Dabei überzeugten die natürliche Achtsamkeit, mit der sich Kinder besonders im Wald bewegen. Der Wald gibt Kindern und Pädagog:innen Ruhe, Lebensfreude, Kreativität und einen gesunden Rahmen, der unterstützt und bereichert.

Seit 2010 gibt Annette Seminare für Erzieher:innen und Lehrkräfte an der BDBMusikakademie in Staufen, für den Chorverband Hochrhein und diverse andere Anbieter.

Annette lebt mit ihrem Ehemann, 5 Kindern und 3 Enkelkindern im Schwarzwald.

Material zur Fortbildung

Das Konzept "Singende Waldzwerge" basiert auf einer bunten Mischung aus traditionellem Liedgut und neuen Waldliedern von Annette Sperling.

Auf 108 Karteikarten finden sich an den Jahreszeiten orientierte Stundenvorschläge, Waldlieder mit fröhlichen Spielideen und Vorschläge zur Gestaltung einer musikalischen Stunde im Wald.

Karteikarten - was ist drin?

  • Introkarten 
  • Frühling (1 Inhaltskarte, 4 Stundenvorschläge, 13 Frühlingslieder)
  • Sommer (1 Inhaltskarte, 4 Stundenvorschläge, 10 Sommerlieder)
  • Herbst (1 Inhaltskarte, 4 Stundenvorschläge, 11 Herbstlieder)
  • Winter (1 Inhaltskarte, 4 Stundenvorschläge, 15 Winterlieder)
  • Schatzkarten (2 Inhaltskarten, 37 von den Jahreszeiten unabhängige Lieder, nach Themen sortier)

Wenn du das Material bei gleichzeitiger Buchung des Online-Seminars innerhalb einer Woche kaufst, kostet das Material nur 55,90€ statt regulär 69,90€ (-20%).
Das Material kann bestellt werden unter mail@annettesperling.de.